Classic Scots a Dream come true "Ashley "

WT.:27.6.2007

dunkelzobel-weiß

Hündin

HD:A, frei von erblichen Augenerkrankungen

TH 1,2,3

M: Sweet Papagena o`the Highlands

V: CH Katiedale ace of Spades

 

Ashley ist im April 2012 zu uns gekommen. Sie ist Jonathans persönlicher Therapiehund und hat im Rudel und in der Familie viele wichtige Aufgaben übernommen. Sie ist ein absoluter Clown, versprüht gute Laune- o.k. sie ist sehr albern, passt auf jeden noch so kleinen Platz und Schoß, hilft mit unsere Border Welpen auf kleine Hunde zu sozialisieren, glaubt, dass sie eine Prinzessin ist und wäre gern die Nr 1- wenn die großen Hunde ihre anfänglichen "Surf-Attacken " nicht ignoriert hätten, ... dann hätte es ja vielleicht geklappt.

Ansonsten bemüht sie sich als Krümelsauger - ihr entgeht nichts an Krümeln,...

Als ausgebildeter und gut erzogener Therapie-Kleinhund ist sie im Altenheim bei gebrechlichen Menschen oder ängstlichen Senioren/Kindern ein Eisbrecher , super in der Ausbildung einsetzbar und eine geniale Bereicherung für uns alle!

Ashley liebt Trubel, Kinder, mit dem Kater klappt es auch und hat es geschafft klein Flora Grenzen zu setzen. 

In der 2. Bilderreihe zeigt sie Ruby, wer hier groß ist,.. (der Sheltie kann Kung-Fu ,- oder ???)

Mit Joathan spielt sie Verstecken, man findet die beiden bei kreativen Unternehmungen (Staudämme im Bach bauen, Im Schnee beim Schlittenfahren, surfen  auf der Luma im Meer), sprich wo der eine ist, ist der andere nicht weit und ob in Schule oder Kindergarten- Ashley liebt die kleinen und freut sich auf ihre Einsätze. Sie ist ein kerniger kleiner Hund, der nicht weiss, dass er klein ist, jedoch absolut verschmust und für Leckerchen machht macht sie alles,...

Danke an ihre Züchter für diesen Sonnenschein, sie ist einmalig!